AIMMS ist das weltweit fortschrittlichste Entwicklungssystem zur Erstellung von optimierungsbasierten Applikationen zur Entscheidungsunterstützung. Diese Seite liefert eine einführende Beschreibung von AIMMS in deutscher Sprache und enthält Links zu anderen Seiten dieser Website, die in Englisch verfasst sind.

Komponenten von AIMMS

Das System AIMMS ist ein vollständiges und mächtiges Modellierungstool für Fachleute im Bereich des Operations Research (OR). Die Schlüsselkomponenten des Systems sind:

AIMMS-Anwendungen

Unternehmen der verschiedensten Industriezweige nutzen AIMMS-basierte Anwendungen zur Optimierung ihrer Geschäftsprozesse, und Universitäten auf der ganzen Welt setzen AIMMS ein, um ihre Lehr- und Forschungstätigkeiten zu erweitern. Kommerzielle AIMMS-Anwender sind zum Beispiel ArcelorMittal, Areva, Barclays, Bayer, BP, DHL, Heineken, INEOS, Merck, Philips und Shell. Zu den Anwendungsbereichen gehören:

Einsatzoptionen

Applikationsentwickler nutzen AIMMS, um komplexe und großangelegte Optimierungsmodelle zu erstellen. Sie können zum Modell ein graphisches Endbenutzer-Interface erzeugen, um das Modell so zu einer robusten, vollständig funktionsfähigen Anwendung zu machen und damit die Optimierungsmöglichkeiten direkt in die Hände der Endbenutzer zu geben. Ein kostenloserAIMMS Viewer gibt den Anwendern die Möglichkeit, die Ergebnisse auf einfache Weise gemeinsam zu nutzen.

AIMMS kann auch eingesetzt werden, um Optimierungsmodule zu erzeugen, die in existierende Applikationen eingebettet werden (zum Beispiel in ERP-Systeme). So wird die Funktionalität des vorhandenen Systems um die mathematischen Fähigkeiten von AIMMS erweitert.

Services und Support

Verantwortlich für Entwicklung und Vertrieb von AIMMS ist Paragon Decision Technology. Das Unternehmen bietet außerdem Kundenbetreuung und regelmäßig stattfindende zweitägige Einführungsworkshops an. AIMMS wird mit einer umfassenden Dokumentation ausgeliefert, die in Form von Handbüchern oder von elektronischen PDF-Dateien erhältlich ist. Außerdem gibt es eine ausführliche Hilfe-Funktion, eine umfangreiche Sammlung von Anwendungsbeispielen und Tutorials.

Um Kunden bei ihren Applikationsentwicklungsprojekten zu unterstützen, arbeitet Paragon Decision Technology eng mit AIMMS Servicepartnern zusammen und bietet so Beratungsleistungen, die exakt zugeschnitten sind auf den lokalen oder branchenspezifischen Bedarf.
In Deutschland arbeitet Paragon zusammen mit der GTS Systems and Consulting GmbH, die Systeme und Beratungsleistungen für Optimierungs-, Simulations-, Planungs- und Steuerungsaufgaben in der Logistik anbietet.

Attraktives Lizenzpaket “Forschung und Lehre”

Zu Lehrzwecken und für nicht-kommerzielle Forschung bieten wir für Universitäten ein vollständiges AIMMS-Lizenzpaket “Forschung und Lehre”. Es ist ausgestattet mit einer Sammlung von Standard-Solvern (CBC, IPOPT [COIN-OR] and AOA). Über Upgrades sind die vollständigen Versionen von CPLEX, GUROBI, XA, CONOPT, KNITRO, BARON, LGO, SNOPT und MINOS erhältlich. Das Lizenzpaket “Forschung und Lehre” enthält drei Lizenztypen: eine unbeschränkte Netzwerk-Lizenz für alle Forscher und Studenten im Universitätsnetzwerk, eine frei verteilbare, im Umfang beschränkte Studentenlizenz für studentische Hausarbeiten und eine unbeschränkte Einzellizenz. Die jährlichen Updates für die Lizenzen sind kostenlos.